Kulturhaus Geisa

Kategorie: Stadträume

Als erster Bereich des nebenstehenden Wettbewerbs wurde das Kulturhausumfeld realisiert. So wurde der Eingangsbereich Autofrei gestaltet. Durch viele Sitzmöglichkeiten, ein Wasserspiel, ein Spielplatz und Staudenflächen hat er Aufenthaltsqualität bekommen. Das Parken wurde in den rückwärtigen Bereich verlagert.
 Zum Fluss Ulster wurden neue kleine Zugänge geschaffen, um den Fluß und den Auenbereich besser erfahren zu können.

Projektzeitraum2012 - 2013
Größe7.000 m2
Bausumme940.000 €
AuftraggeberStadt Geisa
Adresse
Bahnhofstraße 8
36419 Geisa